Skip to main content
x

Online-Kampagnen für neue Zielgruppen

Online-Kampagnen aufsetzen und effizient optimieren

Online-Kampagne

Mit gut geplanten, effektiven Online-Kampagnen lassen sich Zielgruppen erreichen, die durch traditionelle Werbekampagnen nicht oder nur kaum angesprochen werden können. Allerdings hängt der Erfolg einer Online-Kampagne enorm von der Umsetzung ab. So sollte sie beispielsweise mehrere Marketing-Kanäle und auch die Elemente des Social-Media-Marketings nutzen. Nur dann kann eine Kampagne im Web 2.0 auf Dauer erfolgreich sein. Originalität ist bei einer Kampagne im Internet zwar wichtig, aber längst nicht alles. Noch viel bedeutender sind ihr Return und ihre Reichweite.

Online-Kampagnen sind messbar


Eine Online-Kampagne hat im Vergleich zur traditionellen Print-Kampagne viele Vorteile. Ein Argument, das für die Werbekampagne im Internet spricht, besteht eindeutig darin, dass die Erfolge, die eine Web-Kampagne hat, bis ins Detail messbar sind. Bei der Print-Kampagne lässt sich nicht abschätzen, wie erfolgreich sie letztendlich war. Ganz im Gegensatz zur Online-Kampagne: Bei ihr ist es mithilfe diverser Google-Auswertungstools und dank vieler weiterer SEO-Werkzeuge möglich, den Traffic auf der Kampagnen-Website zu messen. Dementsprechend sind eine ausführliche Analyse und eine Erfolgskontrolle realisierbar. Durch diese Transparenz kann ermittelt werden, ob die festgelegten Ziele erreicht wurden und falls ja, auf welchem Weg und in welcher Zeit. All das führt dazu, dass die Kosten für eine Online-Kampagne exakt geplant werden können. Im Umkehrschluss sind daher auch Einsparungen möglich, weil das Werbebudget ganz gezielt für erfolgreiche Maßnahmen eingesetzt werden kann, während man sich die Investition in Handlungen spart, deren Erfolg ohnehin eher gering ist.

Conversion Rate steigern durch Online-Kampagnen


Damit eine Online-Kampagne erfolgreich ist, ist eine gute Website das A und O. Denn: Jede Online-Kampagne verfolgt das Hauptziel, eine festgelegte Conversion zu erzeugen. Auch die Website muss auf dieses Ziel abgestimmt sein. Deshalb ist ein strategischer Seitenaufbau erforderlich. Er erhöht zum einen die Benutzerfreundlichkeit und ist zum anderen für eine positive Conversion von hoher Bedeutung. Am besten sollte die Website von einer erfahrenen Agentur für Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Webdesign und Webprogrammierung entwickelt werden, damit sie allen modernen Anforderungen entspricht. Zudem ist es wichtig, die Website mit informativen Texten zu versehen, die auf die Online-Kampagne abgestimmt sind.

Kampagnen mit Google Adwords – erfolgreich und effektiv, aber dennoch günstig


Ein wesentlicher Bestandteil einer Online-Kampagne ist das Schalten von Anzeigen mit Google AdWords. Durch sie können Unternehmen die eigenen Internetseiten und die Online-Kampagnen mit einer geringen Investition effektiv unterstützen. Die Google AdWords-Kampagne sollte von Online-Marketing-Experten durch eine maßgeschneiderte Vermarktungsstrategie und die Formulierung konkreter Zielstellungen entwickelt werden. Der Erfolg der AdWords-Kampagne hängt davon ab, dass die Zielgruppe korrekt analysiert wird. Zudem muss eine Keyword-Recherche durchgeführt werden, damit das hohe Potential der Kampagne optimal ausgenutzt werden kann.

Social-Media-Kampagnen: Vorsicht vor den Risiken


Die sozialen Medien wie Twitter und Facebook sind perfekte Kommunikationskanäle, über die sich Online-Kampagnen auf einfache Weise schnell verbreiten lassen können. Schon nach kurzer Zeit lässt sich die Reichweite der Kampagne durch soziale Netzwerke um ein Vielfaches erhöhen. In den sozialen Netzwerken können die User ihre Meinung frei äußern, was eine große Chance darstellt, aber auch mit Risiken verbunden ist. Denn: Nicht selten geraten die Diskussionen gerade auf Facebook außer Kontrolle, wodurch der erhoffte Erfolg der Online-Kampagne ins Gegenteil umschlägt. Um das zu vermeiden, ist es sinnvoll, erfahrene Online-Marketing-Experten mit der Begleitung und Überwachung der Social-Media-Kampagnen zu beauftragen. Sie kümmern sich darum, die Online-Kampagnen in den sozialen Netzwerken auf kontrollierte Weise zu verbreiten und sorgen so für einen maximalen Erfolg.

Online- und Offline-Kampagnen crossmedial geschickt kombinieren


Eine umfassende Marketingstrategie sollte so aufgebaut werden, dass die Inhalte der Online-Kampagnen auch in der echten Welt verbreitet werden. Diese Vorgehensweise sorgt immer für eine Erhöhung des Wirkungskreises. Kampagnen sind insbesondere dann spannend, wenn die physische Welt mit der digitalen Welt verbunden wird. In diesem Zusammenhang ist es zum Beispiel möglich, in einer Zeitschrift zu einer Aktion aufzurufen. Die Ergebnisse werden dann aber auf Facebook präsentiert. Um Offline- und Online-Kampagnen geschickt zu kombinieren, ist eine Beratung durch eine kreative Full-Service-Agentur sinnvoll.