Skip to main content
Interner Workshop bei credia

Agentur für Marketing-Workshops

Zuerst ein strategischer Workshop – dann zielgenaue Umsetzung

Ob Marketing-, Employer Branding- oder web basierter IT-Workshop: Unabhängig von Ihrer Anfrage, größere Projekte bringen oftmals einen gemeinsamen Workshop mit sich. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Unterschiedliche Sichtweisen und gebündelte Expertise. Ansätze und Meinungen werden gemeinsam bewertet und Ideen zusammen ausgefeilt.

UNSERE PREISE

Kommunikationskonzept

Besonders relevant sind Workshops bei der Entwicklung von Kommunikationskonzepten bzw. -strategien. Gemeinsam tragen wir alle internen Erkenntnisse, die Sie als Teil des Unternehmens einbringen, zusammen. Gleichzeitig nutzen wir auch die Außensicht der Agentur. Die Kombination beider Ansätze ist zielführend für die Durchführung von SWOT-Analysen, die Entwicklung von Value Propositions und Personas sowie die Definition einer Customer/Buyer-Journey mit allen Touchpoints.

Workshop - Vorteile

  • Bündelung aller Sichtweisen und Blickwinkel
  • Aktives, gemeinsames Erarbeiten
  • Verschriftlichte Ergebnisse zur internen Kommunikation
  • Zeitersparnis in der Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen
  • Kostenersparnisse durch Konzentration

Was kostet ein Workshop?

Das ist eine schwierige Frage, die wir – Sie haben’s vielleicht geahnt – nicht pauschal beantworten können. Wir sehen uns als strategischer und operativer Partner. Dabei definiert ein gemeinsamer Workshop den ersten Schritt – und dafür haben wir fixe Preis-Pakete, deren Kosten abhängig von Ort und Dauer sind. Ob Employer Branding oder Neukundengenerierung, das Thema spielt in Bezug auf die Kosten keine Rolle. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir, welches Preis-Paket sinnvoll ist, Sie treffen jedoch die Entscheidung. Fest steht nur: Wir haben höchste Ansprüche an unsere eigene Qualität und geben zu jeder Zeit unser Bestes.

Erhalten Sie sofort unsere Workshop-Preise

Weitere Workshop Themen

Die Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes ist nur ein Beispiel für den Einsatz von Workshops. Workshops lassen sich auf die Kundenbedürfnisse, Projektanfragen und den Status-Quo anpassen. Daher existiert auch ein breites Repertoire unserer Workshops, dessen gängigsten Arten wir Ihnen gerne näher bringen möchten:

  • Markenworkshop

    Egal ob Sie ganz am Anfang stehen oder bereits ein bestehendes Unternehmen haben, in dem sich Umweltfaktoren und Geschäftsbereiche verändert haben: Ein Markenworkshop dient dazu, die Identität Ihres Unternehmens zu beantworten und mit bestimmten Techniken, den Kern Ihres Unternehmens, Ihrer Marke, herauszukitzeln.

    Wir befassen uns mit dem Spezialisierungsgrad Ihres Unternehmens, mit Ihrer Kernkompetenz und definieren Ihre Positionierung am Markt. Wo möchten Sie hin? Was sind Ihre Ziele? Wer ist Ihre Zielgruppe? Diese Fragen helfen uns, Ihre Vision zu entwickeln, einen Markenkern zu entwickeln und diesen zu festigen. Anschließend geht es in die effiziente Umsetzung dieser Theorie: Wir sprechen über Botschaften, Tonality, Claim und die visuelle Ausrichtung Ihrer Marke. Authentisch, stark und einzigartig – das ist unser Ziel.

  • Employer Branding Workshop

    Das Thema Personalmangel zieht sich wohl durch annähernd jede Branche. Es reicht nicht mehr aus, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Vielmehr müssen Unternehmen dieses auch nach außen kommunizieren. Dabei hilft ein Employer Branding Workshop.

    Im Workshop erarbeiten wir gemeinsam Ihre Zielgruppe. Young Talents und/oder Berufserfahrene? Wie erreichen Sie die Zielgruppe? Zudem begutachten wir Ihr Unternehmen und Ihre Arbeitgebermarke. Wie sieht das Arbeitgeberleitbild aus? Was macht Sie zum attraktivsten Arbeitgeber der Region/Branche? Fragen, die wir in einem gemeinsamen Workshop mit den richtigen Techniken, wie beispielsweise dem Employer Value Proposition Workshop, angehen. – Dies alles, um darauf aufbauend Kommunikationsmittel und Wege zu finden, die auf Ihre Arbeitgebermarke nachhaltig aufzählt.

  • Web basierter IT-Workshop

    Strategischer Aufbau des Webprojekts, Content-Management-System Beratung, Usability Konzept und Suchmaschinen Keyword-Matrix sind u.a. Themenfelder, wenn es um einen IT-Workshop oder Digital-Workshop geht. Im Rahmen eines gemeinsamen Workshops mit IT, Marketing und auch anderen passenden Abteilungen im Unternehmen, lassen sich alle Sichtweisen berücksichtigen und Fragen klären.

    Im Hinblick auf die Nutzerfreundlichkeit, Budget und Zielsetzungen bestimmen wir alle wesentlichen Punkte, die anschließend in einem individuellen Pflichtenheft festgehalten sind.

  • Social Media Workshop

    Die richtigen Kanäle, der passende Content, die spezifische Tonalität und die wirkungsvollen Call-to-Actions: Die Definition dieser und weiterer Aspekte ist das Ergebnis eines Social Media Workshops. Wer sind meine Zielgruppen und Käufer? Auf welchen Kanälen bewegen sich diese Zielgruppen? Wie funktioniert der Algorithmus? Welche Formate sind am effektivsten? Wie sieht eine gute Content-Strategie aus?

    Diese und weitere Fragen sind Bestandteile unseres Workshops, denn Social Media ist ein effektives Werkzeug, das mit geringem Budget viele Menschen erreichen und hohe Erfolge erzielen kann. Man muss nur wissen wie.

Workshop abgeschlossen: von der Theorie in die praktische Umsetzung

Neue Erkenntnisse, strategische Aussagen und ein potenzieller Fahrplan sind das Ergebnis unseres Workshops. Doch wie geht es weiter? Als Full-Service Agentur decken wir ein breites Leistungsspecktrum ab und können Sie nicht nur in der Strategieentwicklung unterstützen, sondern greifen Ihnen auch bei der Umsetzung der Workshop-Ergebnisse unter die Arme. Von Websites, Landingpages, Apps, Social Media, OoH Kampagnen bis hin zu Messen: Lassen Sie uns Worte zu Taten werden lassen und das theoretische Wissen anwenden. Schlussendlich zur Kunden- oder Mitarbeitergewinnung.

Projekt in Sicht?

Gerne sprechen wir mit Ihnen persönlich über Ihr nächstes Projekt. Füllen Sie einfach das Formular aus und wir melden uns zurück.

Captcha image

Durch das Abschicken dieses Formulars stimme ich zu, dass die credia communications GmbH meine Daten so behandelt wie in der definierten Datenschutzerklärung.

Ihr Ansprechpartner Björn Schneider

Ihr Ansprechpartner

Björn Schneider
Gründer & Geschäftsführer
+49 (0) 228 963 95 82 0
anfrage(at)credia.de