Skip to main content

Marketingstratege

Ein Marketingstratege hat in Unternehmen die Aufgabe, eine Marketingstrategie zu entwickeln und ihre Umsetzung voranzutreiben. Dafür arbeitet er sowohl mit externen Agenturen als auch mit den zuständigen Abteilungen zusammen. Der Marketing-Spezialist ist verantwortlich für sämtliche Aufgaben, die in puncto Marketing anfallen, wie etwa SEO, E-Mail-Marketing, Content-Marketing, Suchmaschinenmarketing und vieles mehr. Demnach trägt der Marketingstratege dazu bei, die Bekanntheit eines Unternehmens oder einer Marke zu erhöhen und den Umsatz zu steigern.

Die wichtigsten Aufgaben eines Marketingstrategen im Überblick


Ein Marketing-Stratege ist für ein Unternehmen eine große Bereicherung. Seine wichtigste Aufgabe besteht in der Entwicklung einer Marketingstrategie, die optimal auf das Unternehmen und seine Ziele abgestimmt ist. Dies erfolgt unter Berücksichtigung geeigneter Marketinginstrumente. Mit der Strategie, die der Marketing-Spezialist entwickelt, soll das Unternehmensziel auf bestem Wege erreicht werden. Dementsprechend wird ein Marketingexperte unter anderem die folgenden Fragen beantworten, um eine zum Unternehmen passende Strategie zu entwerfen:

  • Welche Produkte bietet das Unternehme an?
  • Wodurch grenzen sich diese von Konkurrenzprodukten ab?
  • Welche Merkmale zeichnen die Produkte aus?
  • Welche Stellung hat das Unternehmen am Markt?
  • Welche Mittel stehen für die Strategie zur Verfügung?

Eine wichtige Aufgabe des Marketing-Experten besteht auch darin, die Marketingbotschaften optimal auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen. Diese können je nach Branche und Unternehmen sehr unterschiedlich ausfallen. Ein Einzelhandelsdiscounter verwendet zum Beispiel eine andere Botschaft als ein Software-Dienstleister oder ein Autohersteller. Genauso unterschiedlich wie die Bedürfnisse der Kunden sind auch die Marketingbotschaften, auch wenn sie dasselbe Produkt kaufen. Einige von ihnen legen viel Wert auf einen günstigen Preis, andere interessieren sich eher für die Eigenschaften des Produkts. An diesen Bedürfnissen muss der Marketing-Stratege die Marketingstrategie ausrichten.

Welche Qualifikation sollte ein Marketingexperte mitbringen?


Im Idealfall hat der Marketingverantwortliche eines Unternehmens ein Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Marketing abgeschlossen. Er sollte sich in der deutschen Sprache ebenso hervorragend ausdrücken können wie in der englischen Sprache. Zudem sollte der Marketingexperte bereits über praktische Erfahrungen mit den wichtigsten Marketinginstrumenten verfügen. Dazu gehören sowohl die Bereiche des Online-Marketings wie Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing, E-Mail-Marketing, Social-Media-Marketing und Content-Marketing als auch die Bereiche des traditionellen Marketings. Der Marketing-Stratege bringt ein ausgeprägtes Verständnis für alle aktuellen Marketing-Technologien mit. Dazu benötigt er noch die passenden Soft-Skills: Ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit, Sorgfalt und Eigeninitiative ist ebenso von Vorteil wie die Bereitschaft, selbstständig eigene Ideen zu entwickeln und neue Herausforderungen zu bewältigen. Viele erfolgreiche Marketingstrategen haben bereits Erfahrungen als Team-, Projekt- oder Abteilungsleiter gesammelt. Sie besitzen zudem eine dienstleistungs- und teamorientierte Arbeitsweise.  



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Blogbeitrag Banner Advertising Blogbeitrag Videos im Trend